Italien erklärt ganzes Land zur “roten Zone”

+++ Eilmeldung zum Corona-Virus +++

Die italienische Regierung hat soeben das ganze Land zur “roten Zone” erklärt und damit das Ein- und Ausreiseverbot erweitert. Das bedeutet, dass von 10. März bis 03. April 2020 unter Strafandrohung niemand in diese Zonen ein- und ausreisen darf, sofern er kein berechtigtes Interesse nachweisen kann. Ein Urlaubs- oder Pauschalreise gilt nicht als berechtigtes Interesse.

Detaillierte Informationen zum Corona-Virus und seine reiserechtliche Beurteilung haben wir auf der Seite COVID-19 zusammengefasst.

Veröffentlicht in News