Sporthotel Veronello neuer Exklusivpartner

SOCCATOURS hat mit dem Sporthotel Veronello einen neuen Exklusivpartner am Gardasee gewonnen.

SOCCATOURS hat mit dem legendären Sporthotel Veronello in Calmasino di Bardolino einen neuen Exklusivpartner gewonnen und baut somit sein Destinationsportfolio am Gardasee weiter aus.

Präsident Luca Campedelli vom AC Chievo, dem das Sporthotel gehört, und SOCCATOURS-Geschäftsführer Marcus Häusler unterzeichneten einen langfristigen Vertrag, der die beiden Partner ab Anfang 2017 mehrere Jahre aneinander bindet.

“Weil das Sporthotel Veronello das offizielle Trainingsgelände des Erstligisten Chievo Verona ist, war unseren italienischen Freunden wichtig, dass der Trainingsbetrieb insbesondere der Ersten Mannschaft nicht beeinträchtigt wird. Wir haben nun gemeinsam ein kluges Konzept erstellt, das unseren Teams ermöglicht, auf sowohl auf den hochwertigen Naturrasen, als auch auf den nagelneuen Kunstrasen in Veronello zu trainieren”, erklärte FIFA Match Agent Häusler. “Mit dieser Lösung sind nun beide Seiten sehr glücklich.”

Das Sporthotel Veronello ist eine legendäre Institution im Trainingslager-Business am Gardasee und beherbergte bereits zahlreiche Amateur- und Profiteams.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.